Logo IMC Fachhochschule Krems
1 min

Story#Student Story#Studium#Wirtschaft#Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Student Story: Soziale Nachhaltigkeit ist mein Kernthema

Ein Blick hinter die Kulissen unseres Master-Studiengangs Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Lisa Kerschbaumer stammt aus der Steiermark. Nach ihrem Bachelor sammelte sie Erfahrungen in verschiedenen Positionen im Human-Resources-Bereich. Derzeit arbeitet sie für einen Nahrungsmittelhersteller,
der sich auf nachhaltige Produkte spezialisiert hat, und belegt den Master-Studiengang Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement an der IMC FH Krems.

Lisa Kerschbaumer will sich beruflich vor allem im Feld der sozialen Nachhaltigkeit verwirklichen.

Lisa Kerschbaumer will sich beruflich vor allem im Feld der sozialen Nachhaltigkeit verwirklichen.

Ausgezeichneter Ruf

Nachhaltigkeit ist mir persönlich enorm wichtig. Nicht nur im Studium,sondern auch außerhalb engagiere ich mich ehrenamtlich dafür und möchte diese Leidenschaft auch im beruflichen Umfeld einbringen. Zudem hat mich von Beginn an die Vielfalt des Curriculums begeistert. Hinzu kommt der ausgezeichnete Ruf der IMC FH Krems und des Studiengangs selbst.

Eines der Highlights erwartet die Studierenden gleich im ersten Semester: das Modul Ökologische Grundlagen. Es zählt mit Sicherheit zu den spannendsten Lehrveranstaltungen des Master-Studiengangs. Nicht minder interessant sind die Module Grundlagen des nachhaltigen Wirtschaftens I + II. Hier erfahren die Studierenden wie Ethik und Nachhaltigkeit im strategischen und operativen Management umgesetzt werden kann.

Praxiserprobte Lehrende

Ich profitiere am meisten von der (Praxis-) Erfahrung der Lehrenden. Die Kombination aus deren theoretischem und praktischem Wissen macht die Lehrveranstaltungen spannend und den Studierenden werden relevante Kenntnisse für ihre berufliche Zukunft vermittelt.

Starke Gemeinschaft

Überraschend war für mich, dass sich bereits in den ersten Wochen des Studiums eine starke Gemeinschaft entwickelt hat. Obwohl wir aufgrund des berufsbegleitenden Charakters des Studiums vergleichsweise wenig Zeit miteinander verbringen, hat sich dieser Zusammenhalt im Laufe der Zeit weiter verstärkt.

Ich plane, mich beruflich vor allem im Feld der sozialen Nachhaltigkeit zu verwirklichen. Im Bereich des Human Resources Management besteht hier oftmals noch Entwicklungspotenzial.

Zum Studiengang Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Die IMC FH Krems feiert ihr 25 jähriges Bestehen