Eine Frau tippt auf der Tastatur

Online-Bewerbung

Wie funktioniert die Bewerbung für Bachelor- und Master-Studiengänge? Erfolgreich bewerben in 3 Schritten!

Sie haben Ihr Wunschstudium gefunden? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Studienplatz bei uns an der IMC FH Krems. Dazu führen Sie Ihre Bewerbung einfach und bequem online durch.

Online-Bewerbung leicht gemacht

In 3 Schritten zur erfolgreichen Online-Bewerbung – Bewerbung ab 1. Dezember möglich:

1

Registrieren

Nach erfolgter Registrierung auf unserer Online-Bewerbungsplattform erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangslink per E-Mail. Mit diesem Link können Sie Ihre Online-Bewerbung starten.

Wenn Sie aus einem Land außerhalb der EU kommen, ist an dieser Stelle eine Registration Fee in Höhe von 200 EUR zu begleichen. Aber keine Sorge: Wir schreiben den Betrag bei einer Studienplatzzusage auf den ersten Studienbeitrag gut.

Wichtig: Bewerbungen für unsere Lehrgänge folgen einem anderen Ablauf. Informationen dazu finden Sie direkt bei den Lehrgängen

2

Bewerben

Starten Sie die Dateneingabe und den Dokumenten-Upload Ihrer Online-Bewerbung. Sie können die Bewerbung jederzeit zwischenspeichern, mit Ihrem persönlichen Zugangslink zu einem späteren Zeitpunkt weiterführen und bis zum Bewerbungsschluss einreichen.

3

Kontrollieren

Bevor Sie die Bewerbung abschicken, stellen Sie sicher, dass Sie

  • die Online-Bewerbung vollständig ausgefüllt,
  • alle nötigen Dokumente hochgeladen (max. 5 MB pro Dokument als PDF, JPEG/JPG oder DOC/DOCX) und
  • Ihren Wunschtermin für das Aufnahmeverfahren ausgewählt haben.

Welche Unterlagen sind erforderlich?

Um Ihre Online-Bewerbung erfolgreich abschließen zu können, benötigen Sie folgende Dokumente:

  • Dokumente
  • Tabellarischer Lebenslauf: Europass-Format empfohlen
  • Kopie des Reisepasses: ID-Seite mit Daten zur Passinhaberin/zum Passinhaber
  • Passbild: EU-Norm empfohlen
  • Vollständiges Matura- oder Abschlusszeugnis: alle Seiten inkl. Stempel, Unterschriften und Ausstellungsdatum; bei internationalen Dokumenten übersetzt und beglaubigt
  • Motivationsschreiben: in der Online-Bewerbung integriert; verfasst in der Sprache des gewählten Studienganges
  • Bei der Bewerbung für ein Master-Studium zusätzlich
  • Bachelor-/Diplomurkunde bzw. Äquivalent (inkl. Diploma Supplement): bei internationalen Dokumenten übersetzt und beglaubigt
  • Bachelor-/Diplomzeugnis bzw. Äquivalent: bei internationalen Dokumenten übersetzt und beglaubigt
  • Studierendendatenblattabschrift: Auflistung aller absolvierten Lehrveranstaltungen mit Angabe der ECTS und Semesterwochenstunden; bei internationalen Dokumenten übersetzt und beglaubigt
  • Bei unseren englischsprachigen Master-Studiengängen zusätzlich: Nachweis der Englischkenntnisse in Form eines Zertifikats oder einer Bestätigung der Hochschule über ein zur Gänze englischsprachiges Grundstudium
  • Optionale Dokumente
  • Falls zutreffend, weitere Studiennachweise
  • Falls zutreffend, Nachweis über die Englisch-Kenntnisse
  • Falls zutreffend, Nachweis von einschlägigen beruflichen Tätigkeiten
  • Falls zutreffend, Nachweis der Namensänderung
  • Falls zutreffend, für Nicht-EU Staatsbürgerinnen und Staatsbürger entsprechende Nachweise zur Personengruppenverordnung
Nahaufnahme von Fingern die auf einer Tastatur tippen

Investieren Sie Zeit in Ihr Motivationsschreiben

Das Motivationsschreiben ist in der Online-Bewerbung integriert und ein zentrales Element Ihrer Bewerbung.

Es enthält mehrere Fragestellungen zu folgenden Aspekten:

  • Gründe für die Studienwahl
  • Erwartungen an das zukünftige Studium
  • Persönliche Stärken und Schwächen in Bezug auf die Studienschwerpunkte
  • Bei Master-Studiengängen: Reflektion des Grundstudiums/Berufslebens
  • Bei berufsbegleitenden Studiengängen: Überlegungen, wie Sie Familie, Beruf und Freizeit miteinander vereinbaren können

Um uns von Ihrer Motivation zu überzeugen, fügen Sie Ihre Antwort direkt in das vorgesehene Textfeld (mit Zeichenbeschränkung) der Online-Bewerbung ein.

Was passiert nach Ihrer Online-Bewerbung?

Alle vollständigen Bewerbungen, die fristgerecht bei uns eingelangt sind, werden von der zuständigen Stelle im Detail geprüft. Wenn Sie unsere Zugangsvoraussetzungen erfüllen, laden wir Sie per E-Mail zum studiengangspezifischen Aufnahmeverfahren ein.

Zugangsvoraussetzungen


Wir informieren Sie gerne darüber, welche Voraussetzungen Sie für die Bewerbung mitbringen müssen.

Aufnahmeverfahren


Vorbereitung ist alles – lesen Sie nach, wie das Aufnahmeverfahren im Detail aussehen wird.

Termine und Fristen


Welche Termine müssen Sie für Ihre Online-Bewerbung im Auge behalten? Verschaffen Sie sich einen Überblick.

Kosten


Wir informieren Sie über Studienbeiträge und sonstige Gebühren.

Sie haben Ihren Abschluss zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht erworben?

Keine Angst: Sie können sich selbstverständlich bereits bei uns bewerben, auch wenn Ihre Abschlussprüfung noch bevorsteht.

Bei der Bewerbung für ein Bachelor-Studium

Reichen Sie einfach Ihr Matura- bzw. Abschlusszeugnis bis zum Studienbeginn nach. Laden Sie in der Zwischenzeit Ihr letztes Jahres- oder Semesterzeugnis in der Online-Bewerbung hoch.

Unsere internationalen Bewerberinnen und Bewerber benötigen in diesem Fall außerdem eine Bestätigung der Schule über die genaue Bezeichnung des angestrebten Abschlusses und den voraussichtlichen Abschlusstermin.

Wichtig

Wenn Sie gerade eine Berufsreife- oder eine Studienberechtigungsprüfung absolvieren, sind zum Zeitpunkt der Bewerbung Teilbereichszeugnisse der erfolgreich abgeschlossenen Teilbereiche und eine Bestätigung des Prüfungsinstituts mit den voraussichtlichen Prüfungsdaten der noch ausstehenden Teilbereiche hochzuladen.

Bei der Bewerbung für ein Master-Studium

Sie können die Abschlussdokumente bis Studienbeginn nachreichen.

Bei der Online-Bewerbung laden Sie bitte eine personalisierte Bestätigung der Hochschule über den angestrebten Abschluss (inkl. der Gesamtzahl an zu erreichenden ECTS), eine Auflistung der noch offenen Lehrveranstaltungen, das voraussichtliche Datum des Studienabschlusses sowie alle bisherigen Semestererfolgsnachweise hoch.

Ein Frau spricht mit einer Frau im Tablet

Informationen für unsere internationalen Bewerberinnen und Bewerber

Beglaubigung Ihrer Dokumente

Wenn Sie Abschlussdokumente besitzen, die nicht in Österreich ausgestellt wurden, müssen Sie Ihre Dokumente auf Deutsch oder Englisch übersetzen und beglaubigen lassen. Laden Sie alle übersetzten und beglaubigten Dokumente zunächst in der Online-Bewerbung hoch und senden Sie uns diese zusätzlich per Post zu.

Wichtig: Erst nach Einlangen Ihrer übersetzten und beglaubigten Dokumente per Post gilt Ihre Bewerbung als vollständig und wird von der zuständigen Stelle im Detail geprüft.

Alle Details zur Beglaubigung und Übersetzung

Eine Service-Stelle für unsere internationalen Studierenden

Sie leben zurzeit nicht in Österreich? Wir unterstützen unsere internationalen Bewerberinnen und Bewerber gerne bei jeglichen Alltagsfragen. Egal ob Visum, Anreise, Unterkunft oder Deutschkurse – nützen Sie unsere zentrale Informationsstelle. Informieren Sie sich jetzt über unser International Welcome Center!

Planen Sie im Vorfeld vor allem für die Übersetzung und Beglaubigung der Dokumente, aber auch für die Beantragung des Visums und der Aufenthaltsgenehmigung ausreichend Zeit ein.

Fragen zur Bewerbung und Aufnahme?

Studienberatung


Sie haben Fragen zu den Zugangsvoraussetzungen, zum Aufnahmeverfahren und Co? Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.

+432732802222information@fh-krems.ac.at

Ask a Student


Richten Sie Ihre Fragen direkt an unsere Studierenden und holen Sie sich Erfahrungen aus erster Hand. Unsere Facebook-Gruppe macht es möglich.

Zur Facebook-Seite