Logo IMC Fachhochschule Krems

Presse#Digitalisierung & Technik

Informatics*: Ausbildung für hochqualifizierte Fachkräfte

Ab Herbst 2019 startet der neue englischsprachige Bachelor-Studiengang an der IMC FH Krems.

Die Digitalisierung verändert nicht nur die Arbeitswelt an sich, sie eröffnet auch neue Jobchancen:  Informatiker, die sich mit künstlicher Intelligenz, Data Science und Data Analytics und Business Intelligenz bestens auskennen, sind gefragt wie nie.

Informatics

Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Informatics* startet ab Herbst 2019 an der IMC FH Krems.

An der IMC FH Krems entsteht gerade ein englischsprachiger Bachelor-Studiengang, der die Informatiker von morgen ausbilden wird. „Stellen Sie sich eine Person vor, die als Programmierer, Analyst, Kommunikator und vertrauenswürdigem Berater arbeiten kann“, beschreibt Studiengangsleiter Dr. Deepak Dhungana die Informatikerin, den Informatiker der Zukunft. „Wir schaffen etwas Neues, in dem wir Software bauen, wir berechnen, analysieren und entdecken Zusammenhänge in Daten, die keiner vermutet hat. Wir bereiten Entscheidungsgrundlagen vor und treiben die Digitalisierung voran“, so der gebürtige Nepalese weiter. Zudem betont er auch, das Informatik zukünftig als Bindeglied aller Bereiche miteinander verstanden wird und Informatikerinnen und Informatiker interdisziplinär beispielsweise mit Biologen, Chemikern und Maschinenbauern zusammenarbeiten werden.

Heißbegehrt am Arbeitsmarkt

Im März 2019 berichtet der Standard, dass alleine in Deutschland 54 000 Informatikerinnen und Informatiker gebraucht werden und Unternehmen händeringend nach Software-Entwicklern und IT-Anwendungsberatern suchen. Angesichts der wachsenden Datenmengen geraten Unternehmen nämlich zunehmend unter Druck, Daten auszuwerten und nutzbar zu machen, um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben. Dafür braucht es Expertinnen und Experten, die sich in diesen Bereichen auskennen und Unternehmen im digitalen Informationszeitalter unterstützen. Über beste Jobchancen für Informatikerinnen und Informatiker berichten auch zahlreiche Jobportale und IT-Plattformen. Es wird dadurch klar, dass auch neue Ausbildungswege, durch die sich Informatikerinnen und Informatiker die zukünftig gesuchten Fertigkeiten aneignen können, gefragt sind.

Informatics* an der IMC FH Krems

Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Informatics* an der IMC FH Krems wird ab Herbst 2019 angeboten und wurde den modernen Anforderungen entsprechend entwickelt. Dabei geht es vor allem darum, den Studierenden neben dem theoretischen Wissen auch das nötige Handwerkszeug mitzugeben, um gleich nach Abschluss ihres Studiums verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen zu können. Der Studiengang wird in Englisch angeboten, da das zukünftige Arbeitsumwelt der Informatikerinnen und Informatiker in den meisten Fällen auch englischsprachig geprägt sein wird.

„Mit Informatics* ist man am Puls der Zeit und kann die Welt von morgen mitgestalten“, ist sich Informatik-Experte und Studiengangsleiter Deepak Dhungana sicher.

Die Bewerbung für den Bachelor-Studiengang ist bis 30. Juni 2019 online möglich. 

*Vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria 

Die IMC FH Krems feiert ihr 25 jähriges Bestehen