Logo IMC Fachhochschule Krems

Story #Fachhochschule#Applied Chemistry#Student Story#Alumni

Applied Chemistry: Ein Tor zu unbegrenzten Möglichkeiten

Herbert Becker, einer der ersten Absolventen des Studiengangs Applied Chemistry, spricht über seine Zeit an der IMC FH Krems und Gründe, warum er sich immer wieder dafür entscheiden würde. Besonders beeindruckt haben ihn die vielen Chancen und Möglichkeiten im und nach dem Studium.

Portrait von Herbert Becker

Übung macht den Meister: Das Herzstück des Studiums ist die fundierte praktische Ausbildung im Labor.

Bachelor-Studium Applied Chemistry

Als Absolventin und Absolvent von Applied Chemistry finden Sie bahnbrechende Lösungen für die Problemstellungen unserer Zeit. Bedingt durch den rasanten technologischen Fortschritt werden an Fachkräfte der modernen chemischen Industrie 4.0 zusätzliche Anforderungen gestellt. Neben dem essenziellen fundierten chemischen Wissen werden aufgrund des höheren Einsatzes vernetzter IT-Systeme Kompetenzen im Bereich der Prozessanalyse und des Prozessmanagements erwartet.
Nach Abschluss des Bachelor-Studiums verfügen Sie neben fundierten fachlichen und wissenschaftlichen Fähigkeiten auch über eine hohe praktische Kompetenz. Sie entscheiden sich entweder für den direkten Berufseinstieg oder für ein aufbauendes Studium im Bereich der Chemie oder der verwandten technischen Naturwissenschaften.

Mögliche Arbeitsfelder

Pharmaindustrie, Lebensmittelindustrie, Umweltbehörden, Polymerchemie, Grundstoffchemie, Chemische Recyclingbetriebe, Verarbeitung nachwachsender Rohstoffe, Grundlagenforschung (nach Aufbaustudium)

Mehr über Applied Chemistry

Zum Video mit Herbert Becker

Jetzt bewerben