Ein Handy mit Whats App Chat von der IMC FH Krems

WhatsApp: die neuesten Infos direkt aufs Smartphone

Sie möchten Informationen über Studiengänge, Events & Co. erhalten? Dann werden Sie Teil unserer WhatsApp Community.

Gut zu wissen

Unser IMC WhatsApp-Service ist natürlich kostenlos. Nach Ihrer Anmeldung kann es einige Tage dauern, bis Sie die erste Nachricht von uns bekommen – immerhin wollen wir ja sicherstellen, dass wir Sie nur mit Infos versorgen, die Sie auch sicher interessieren. Also garantiert kein Spam!

Unsere Channels auf WhatsApp
  • Infos über unsere Bachelor-Studiengänge: #de und danach #bachelor (bzw. #bachelor-en)
  • Infos über unsere Master-Studiengänge: #de und danach #master (bzw. #master-en)

Persönliche Anfragen richten Sie am besten an information@fh-krems.ac.at – hier sind unsere Kolleginnen und Kollegen der Studienberatung 5 Tage die Woche für Sie da.

Ihre Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich natürlich auch jederzeit von unserem WhatsApp-Service abmelden: Schicken Sie uns einfach eine Nachricht mit stopp, um sich von allen Kanälen abzumelden. Wenn Sie sich nur für einen unserer Kanäle abmelden möchten, schicken Sie uns eine Nachricht mit stopp #KANALNAME – also zum Beispiel stopp #bachelor.

WhatsApp-Anmeldung leicht gemacht

Datenschutz

Mit Ihrer Anmeldung zum dargestellten Service erklären Sie sich mit der Verarbeitung ihrer Kontaktdaten (Name, Mobiltelefonnummer, Whats-App-Korrespondenz) durch die IMC Fachhochschule Krems GmbH und deren Datenverarbeiter einverstanden.
Zur Abwicklung des Services werden die Ihrerseits bekannt gegebene Mobiltelefonnummer sowie Ihr Name und die über diese Telefonnummer stattfindende Whats-App-Korrespondenz durch Mitarbeiter der IMC Fachhochschule Krems GmbH verarbeitet. Daneben erfolgt eine Übermittlung dieser Daten an die atms GmbH, Leonard Bernstein-Straße 10, 1220 Wien, service@atms.at, welche diese Informationen als unser Datenverarbeiter zum Zwecke der technischen Umsetzung des angebotenen Services benötigt. Diese Daten werden bis auf Widerruf bzw. ab diesem Zeitpunkt für die Dauer von sechs Monaten (vollständig – also betreffend alle Channel – abgemeldete Kontakte) bzw. 2 Wochen (unvollständig registrierte Kontakte) vorgehalten bzw. allenfalls bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, zu welchen diese als Beweis benötigt werden.
Ihre Einwilligung ist freiwillig – es besteht keine Verpflichtung, der Verarbeitung Ihrer Daten zuzustimmen, allerdings ist bei Nicht-Bereitstellung die Durchführung des gewünschten Services nicht möglich.
Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden (information@fh-krems.ac.at oder Whats-App-Nachricht an uns: „stop“, „stop #[Channelname]“ )  ohne dass dadurch jedoch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben das

  • Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten (Art 15 DSGVO),
  • Recht auf Berichtigung (Art 16 DSGVO) oder Löschung (Art 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art 18 DSGVO) unter den in den angeführten Bestimmungen beschriebenen Voraussetzungen
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 DSGVO), sofern die bezughabende Datenverarbeitung auf einer Einwilligung oder Vertragserfüllung beruht und mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt - soweit technisch machbar

welche bei der IMC Fachhochschule Krems, Piaristengasse 1, 3500 Krems, datenschutz@fh-krems.ac.at als verantwortlichem Datenverarbeiter geltend gemacht werden können sowie das

  • Recht auf Beschwerde

welche bei der Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.atals zuständige Aufsichtsbehörde einzubringen ist.