Studium Export-oriented Management in Kiew - Sponsion

Studieren Sie Export-oriented Management in Kiew

In unserem Bachelor-Studiengang an unserer Partneruniversität in der Ukraine lernen Sie mehr über internationale Geschäftsbeziehungen, die Kommunikation mit anderen Kulturen sowie Betriebs- und Volkswirtschaft.

In turbulenten weltwirtschaftlichen Zeiten ist unser Studiengang Export-orientiertes Management die richtige Wahl für alle, die im internationalen Handel erfolgreich sein wollen. Er bietet eine erstklassige Ausbildung nach europäischen Standards und ermöglicht Ihnen eine erfolgreiche Karriere im internationalen Geschäft. Als Absolvent helfen Sie, die wachsende Exportwirtschaft im eigenen Land und in Osteuropa anzukurbeln.

Das Studium

Sie sind auf der Suche nach einem europäischen Bachelor-Studiengang Export-oriented Management für High-Potentials in der Ukraine? Dann suchen Sie nicht weiter. Das Exportgeschäft wird oft als Motor des Wirtschaftswachstums angesehen und unser Programm ermöglicht es Ihnen, die Fähigkeiten und Kenntnisse für diese internationale Bühne zu entwickeln.

Dieser Studiengang ist eine Kooperation zwischen der IMC FH Krems und der KROK University und findet in Kiew/Ukraine statt.

Ziel des englischsprachigen Bachelor-Studiums ist es, Ihnen fundiertes betriebswirtschaftliches Fachwissen zu vermitteln. Internationale Wirtschaftswissenschaften und interkulturelle Fähigkeiten stehen während des gesamten Studiums im Mittelpunkt. Nach dem Studium sind Sie in der Lage, mit Partnern in aller Welt erfolgreich zu verhandeln.

Mit diesem in Osteuropa einzigartigen Studiengang können Sie zwei Bachelor-Abschlüsse gleichzeitig erwerben: Zusätzlich zum Abschluss der KROK University erhalten erfolgreiche Absolventen des Studiengangs auch einen regulären Abschluss der IMC FH Krems, d. h. sie erhalten einen Abschluss eines voll akkreditierten europäischen Studiengangs. Das eröffnet Ihnen ein breites Spektrum an Möglichkeiten: Nach dem Studium haben Sie die Wahl zwischen der nahtlosen Fortsetzung Ihrer Ausbildung in Europa und rund um den Globus oder dem Berufseinstieg mit hervorragenden Jobaussichten in der Ukraine und international.

Hohe Praxisorientierung mit internationalem Bezug

Das Programm wird von Lehrenden der IMC FH Krems und der KROK University gemeinsam unterrichtet. Das Lehrpersonal wird sorgfältig ausgewählt. So können Sie von führenden Branchenexpertinnen und -experten aus Österreich und anderen Ländern lernen und einen modernen, studierendenzentrierten Lehrstil erwarten.

Während Ihres Studiums lernen Sie auch eine weitere Fremdsprache. Mit Kenntnissen in Deutsch und Ukrainisch verschaffen Sie sich einen zusätzlichen Vorteil für Ihre internationale Karriere. Darüber hinaus sammeln Sie während Ihres Praktikums in der Ukraine oder im Ausland praktische Erfahrungen im Rahmen des Studiums. So können Sie sich beruflich weiterentwickeln und Kontakte knüpfen, um nach Ihrem Abschluss hervorragende Jobs zu finden.

Tipp

Sie wollen noch mehr internationale Erfahrung sammeln? Studierende haben die Möglichkeit, für ein Austauschsemester nach Krems/Österreich zu kommen.

" Wenn Sie eine Karriere im internationalen Geschäft anstreben, ist dies genau der richtige Bachelor-Studiengang für Sie. Er bietet alle notwendigen Fähigkeiten und das erforderliche Wissen, um Ihre Ziele zu erreichen. "

Studiengangsleiter Christian Kümmel

Transnationale Kooperationen - KROK University in Kiew

Willkommen in Kiew/Ukraine!

Die KROK University ist eine private Universität in der Ukraine, die 1992 gegründet wurde. Die Universität besteht aus etwa 4.000 Studierenden – mehr als 700 davon sind internationale Studierende aus 41 Ländern der ganzen Welt – und etwa 250 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, von denen 70 % einen Doktortitel haben.

Insgesamt bietet die Universität 43 Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Programme auf PhD- oder Promotionsebene an. Sie hat ein Partnernetzwerk von mehr als 50 Institutionen, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Außerdem ist sie ein aktiver Partner von Erasmus+.

Eindrücke aus dem Studium

Unser Team

Lernen Sie die Studiengangsleitung und Ihre Kontaktperson in der Administration des Bachelor-Studiengangs Export-oriented Management in Kiew kennen.

  • Prof.(FH) MMag. Christopher Schwand | Institutsleitung Internationaler Handel und Nachhaltige Wirtschaft / Studiengangsleitung Exportorientiertes Management - IMC Fachhochschule Krems
    Prof.(FH) MMag. Christopher Schwand
    Institutsleitung Internationaler Handel und Nachhaltige Wirtschaft / Studiengangsleitung Exportorientiertes Management

    Institutsleitung Internationaler Handel und Nachhaltige Wirtschaft / Studiengangsleitung Exportorientiertes Management

    Prof.(FH) MMag. Christopher Schwand

    Kernkompetenzen
    • Digital Business Transformation
    • Quantitative und qualitative Forschungsmethoden
    • Nachhaltige Entwicklung von Unternehmen, vernetzten Systemen und Wirtschaftsräumen
  • Doris Molnar
    International Welcome Center Manager, Reisekoordination

Zulassung & Aufnahme – die nächsten Schritte

Sie haben einen Studiengang gefunden, der perfekt zu Ihnen passt? Sehr gut – das Wichtigste ist damit schon geschafft. Informieren Sie sich jetzt über die nächsten Schritte. Wir haben alle relevanten Informationen für Sie zusammengefasst.

  1. 1

    Zugangsvoraussetzungen

    Wir informieren Sie gerne darüber, welche Voraussetzungen Sie für die Bewerbung mitbringen müssen.

    Details

  2. 2

    Online Bewerben

    Sie haben sich für einen unserer Studiengänge entschieden? Zuerst einmal: Gratulation und vielen Dank für Ihr Vertrauen! Gerne führen wir Sie Schritt für Schritt durch Ihre Online-Bewerbung.

    Details

  3. 3

    Aufnahmeverfahren

    Vorbereitung ist alles – lesen Sie nach, wie das Aufnahmeverfahren im Detail aussehen wird.

    Details

Fragen zu unseren transnationalen Studiengängen?

Studienberatung


Sie haben Fragen zu den Zugangsvoraussetzungen, zum Aufnahmeverfahren und Co? Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.