Logo IMC Fachhochschule Krems
1 min

Story#Student Story#Studium#Gesundheit#Physiotherapie

Student Story: Wir düfen Menschen begleiten

Ein Blick hinter die Kulissen unseres Bachelor-Studiengangs Physiotherapie

Christian Miglinci ist 47. Er studiert im dritten Studienjahr, war früher Rollschnell-Läufer, danach Trainer. Es folgten Ausbildungen in Shiatsu, Massage und K-Taping, doch irgendwann wollte Christian auch mit kranken Menschen arbeiten. Bei seiner Bewerbung an der IMC FH Krems hat er sich gegen rund 800 andere, meist jüngere Bewerberinnen und Bewerber, durchgesetzt. Sein Ziel ist, den Bachelor vor seinem 50er in der Tasche zu haben.

Christian ist vom Zusammenhalt zwischen den Studierenden begeistert.

Christian ist vom Zusammenhalt zwischen den Studierenden begeistert.

Starker Zusammenhalt im Studium

Rückblickend habe ich mir nicht erwartet, dass es so einen starken Zusammenhalt zwischen uns Studierenden gibt. Ich, als „Spätberufener“, bin komplett integriert in die Gruppe, die Kommunikation funktioniert super. Das ist wichtig, um die geballte Ladung an Informationen und Prüfungen zu meistern, gemeinsam an Themen zu arbeiten.

Tag für Tag Fortschritte beobachen

Das Wertvollste am Studium war für mich zu erkennen, wie bereichernd dieser Beruf ist – wir dürfen Menschen begleiten, damit es ihnen Tag für Tag besser geht, am Beispiel nach einer Operation. Stell dir vor, du unterstützt eine 80-Jährige nach einer Hüft-OP dabei, wieder Stiegensteigen zu lernen. Wenn das funktioniert, ist es eine tolle Bestätigung. Wertvoll war auch die Erkenntnis, dass der menschliche Körper gewisse Heilungsphasen braucht, die wir nicht beeinflussen können. Geduld mitzubringen und vermitteln zu können, ist als Physiotherapeut wesentlich.

Mein Tipp

Sucht euch eine Praktikumsstelle im Ausland. Ich war in der Schweiz, da kann man als Praktikant sehr selbstständig arbeiten. Das ist wichtig, weil die Arbeit als Physiotherapeut nach dem Studium auch sehr viel Selbstständigkeit verlangt – selbst, wenn man angestellt ist. Ein weiterer Tipp ist auch, die Praxiswochen voll auszunützen und so viel Erfahrung wie möglich zu sammeln.

Zum Studiengang Physiotherapie

Die IMC FH Krems feiert ihr 25 jähriges Bestehen