Logo IMC Fachhochschule Krems
1 min

Story#Student Story#Studium#Gesundheit#Musiktherapie

Student Story: Die Harfe überzeugt als Therapieinstrument

Ein Blick hinter die Kulissen unseres Bachelor-Studiengangs Musiktherapie

Tobias Aumann kommt aus Wien und studiert im dritten Studienjahr. Der leidenschaftliche Musiker hat an der Universität Wien bereits Kultur- und Sozialanthropologie studiert und seinen Bachelor-Abschluss in der Tasche. Den Praxisbezug holt er sich an der IMC FH Krems.

Tobias verbrachte während seines Studiums auch einige Wochen im Ausland – eine sehr spannende Erfahrung.

Tobias verbrachte während seines Studiums auch einige Wochen im Ausland – eine sehr spannende Erfahrung.

Mein Ziel: mit und für Menschen arbeiten

Ich mochte mein Studium der Kultur- und Sozialanthropologie, aber ich wollte gerne noch etwas Anwendungsorientiertes dazulernen. Mein Zivildienst hat mich dazu inspiriert, mir den Sozialbereich näher anzusehen. Da ich schon lange zwei Instrumente spiele – nämlich Gitarre und Klavier – und gerne mit und für Menschen arbeiten wollte, kam ich auf den Studiengang Musiktherapie. Während des Studiums habe ich zusätzlich Harfe und Oud erlernt – das war sehr bereichernd. Die Harfe ist ein wunderbares Therapieinstrument.

Die Praxiserfahrungen waren besonders wertvoll

Ab dem dritten Semester bis zum Studienabschluss absolviert man verschiedene Praktika in unterschiedlichen Bereichen wie Neurologie, Intensivpflege oder Palliative Care. Das waren zwar äußerst herausfordernde Erfahrungen, aber rückblickend betrachtet haben sie meine Entscheidung für die Musiktherapie noch bestärkt und waren besonders wertvoll. Die Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter helfen bei der Wahl der geeigneten Praktikumsstellen.

Im Sommer verbrachte ich zusätzlich und freiwillig mehrere Wochen in Indien an einer Partnerhochschule des Studiengangs, wo man sogar einen ergänzenden PhD machen kann. Das waren sehr nachhaltige, spannende Erfahrungen.

Mein Tipp

Für das Studium solltest du eine Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung und Transformation mitbringen. Sich auf komplett neue Situationen einzulassen, bereichert die eigene Persönlichkeit. Du bist hier Teil einer extrem freundlichen und wohlwollenden Gemeinschaft – und das ist genau das, was du auch brauchst, um erfolgreich zu studieren.

Zum Studiengang Musiktherapie

Die IMC FH Krems feiert ihr 25 jähriges Bestehen