Logo IMC Fachhochschule Krems

Erasmus Teaching Mobility: Im Auftrag des Weins unterwegs

Studiengangsleiter Albert Stöckl besuchte die Partnerhochschule "Hochschule Harz".

Die Erasmus Teaching Mobility führte den Studiengangsleiter von International Wine Business in die Weinregion Saale-Unstrut.

IWB - Albert - Stoeckl

Albert Stöckl hat die Studierenden der Hochschule Harz unterrichtet und war mit ihnen entlang der Weinstraße Saale-Unstrut unterwegs.

Albert Stöckl, Studiengangsleiter von International Wine Business besuchte die Partnerhochschule Hochschule Harz in Wernigerode im Harz und hielt Vorlesungen zu Kulinarik-Tourismus und Besucherzufriedenheit. Danach erkundete er gemeinsam mit seinem Kollegen Axel Dreyer und dessen Studierenden die Weinstraße Saale-Unstrut. Dort begaben sie sich auf die Spuren des Weins der ehemaligen DDR: Unter anderem wurde dabei der deutsche Marktführer für Sekt, die Rotkäppchen Kellerei in Freyburg/Saale „inkognito“ in Kleingruppen besucht und unter Verwendung der App „Experience Fellow“ analysiert.