Qualitätsmanagement an der IMC Fachhochschule Krems

Unter Qualitätsmanagement verstehen wir spürbar steuernde Systeme, die alle wichtigen Leistungsprozesse unserer Hochschule und die damit zusammenhängenden wesentlichen Qualitätsdimensionen beinhalten.

Ein Qualitätsmanagement nach international gültigem Standard

Unsere ausgeprägte Qualitätskultur spiegelt sich vor allem in  folgenden Kerngeschäftsprozessen wider:

  • Strategische und operative Hochschulsteuerung
  • Ausbildung (Studium und Lehre)
  • Forschung und Entwicklung
  • Internationalisierung

Bereits 1995 entschieden wir uns daher, ein Qualitätsmanagementsystem nach international gültigem Standard zu implementieren und sind seit 1997 gemäß „ÖNORM EN ISO 9001:ff.“ zertifiziert.

Durch einerseits jährliche, freiwillige externe Audits und andererseits im Intervall von drei Jahren durchgeführte Rezertifizierungen durch unabhängige, externe Zertifizierungsstellen gemäß dem internationalen Standard ÖNORM EN ISO 19011:2003 werden die Organisationsstrukturen und Abläufe regelmäßig an die aktuellen strategischen Zielsetzungen der Institution und letztgültigen Anforderungen angepasst und weiterentwickelt.

Vorrangige Ziele

  • Umsetzung der institutionellen „Strategie Targeting the Future“ u.a. durch das Qualitätsmanagement als integrierter Bestandteil des Hochschulmanagements
  • Optimierung der prozessorientierten Organisationsstruktur
  • Optimierung der Prozesse in Ausbildung und Forschung & Entwicklung
  • Verbesserte Integration der Stakeholder
  • Höhere Qualitätssicherheit und Transparenz aller Hochschulprozesse
  • Verbesserte schnittstellenübergreifende Abläufe
  • Förderung des Learning Team-Gedankens durch Sicherung und Vernetzung von Wissen

Darüber hinaus streben wir gemäß unserem Leitbild als international anerkannte Hochschule neben der nationalen Akkreditierung auch ein freiwilliges internationales Benchmarking an.

Innerhalb des europäischen Hochschulraums und darüber hinaus streben wir in unseren Studiengängen einen Vergleich mit international gültigen Maßstäben an.