Berufsbilder

Advanced Nursing Practice*

Masterstudiengang / Berufsbegleitend

Berufliche Tätigkeitsfelder

Als Absolventin oder Absolvent des Studienganges Advanced Nursing Practice können Sie Ihre vertiefte und erweiterte Expertise in pflegerischen Kernkompetenzen – zum Beispiel Förderung des Selbstmanagements, geriatrisches Assessment, Assessment von Risikofaktoren, Unterstützung bei der Entscheidungsfindung, Koordination von Untersuchungen, diverse Beratungsangebote, Gesundheitsförderung und vieles mehr – sowohl im intra- als auch extramuralen Bereich einbringen.

Ein besonderer Fokus liegt dabei in der Primärversorgung der Bevölkerung und damit auch im Einsatz in Primärversorgungseinheiten. Sie haben eine wichtige Rolle in der Förderung der Gesundheitskompetenz und können auch in hochtechnisierten Settings oder in der Gesundheitsförderung und Prävention eingesetzt werden.

Entsprechend der jeweiligen Berufsrolle können Sie:

  • als Expertin oder Experte spezifische Patientengruppen mit komplexen Pflegebedürfnissen pflegen
  • als Beraterin oder Berater Patientinnen oder Patienten und Angehörige die praktische Anwendung von neuen Techniken und Methoden evidenzbasiert erklären und Pflegefachpersonen in ihrem Fachgebiet beraten
  • sich als Tutorin oder Tutor an der Ausbildung von Kolleginnen und Kollegen beteiligen
  • als Leiterin oder Leiter agieren, indem Sie Visionen und aktuelle Entwicklungen in den Diskurs einbringt, Weiterentwicklungen initiiert und Konzept- und Projektgruppen leiten
  • als Vertreterin oder Vertreter sich für Belange Ihrer Berufsgruppe auf institutioneller und politischer Ebene engagieren und sich für die Chancengleichheit einer optimalen bedarfsgerechten Versorgung der Patientin oder des Patienten einsetzen
  • als Forscherin oder Forscher die Entwicklung von klinischen Leitlinien und Standards in Ihrem Fachgebiet verantwortlich durchführen sowie an großen Forschungsprojekten teilnehmen und eigenständig im kleineren Rahmen Konzepte auf ihre Wirksamkeit überprüfen und Evaluationsforschung durchführen

Als Change Agent übernehmen Sie die Funktionen für eine nachhaltige Sicherstellung der Effektivität und Effizienz, der Kontinuität, der Qualität und der Sicherheit der geleisteten Pflege.

Mit der Absolvierung des Zusatzmoduls Pflegemanagement sind Sie als Pflegemanagerin oder Pflegemanager befähigt, Führungsaufgaben im basalen, mittleren und höheren Management zu übernehmen.