Stimmen über uns

International Wine Business

Bachelorstudiengang / Vollzeit

Mag. Wilhelm Klinger

Geschäftsführer Österreich Wein Marketing GmbH

„Endlich gibt es mit dem Bachelor-Studium „International Wine Business“ der IMC FH Krems einen österreichischen Studiengang für die Weinbranche in Englischer Sprache. Man kann gar nicht ermessen, wie wichtig das ist, denn immer wieder treffe ich in im In- und Ausland Menschen in verantwortlichen Positionen der Weinwirtschaft, die mit der Kommunikation in der wichtigsten Handelssprache der Welt Schwierigkeiten haben, was in der heutigen Zeit zusehends zu einem
Handicap wird. Da das neue Studium zudem theoretisches Basiswissen im Weinrecht, Rechnungswesen, Marketing und Export mit praktischen Kenntnissen in der Weinbereitung, -beurteilung und -vermarktung ideal verbindet, erwartet sich die ÖWM davon einerseits viele innovative Impulse, aber auch bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen für die heimische und internationale Weinwirtschaft.“

Dipl. Frank Schindler, MA

Geschäftsführer VINUM Distribution GmbH

"Der englischsprachige Bachelor Studiengang International Wine Business ist die perfekte Ausbildung für zukünftige Entscheidungs- träger innerhalb der Weinbranche. Die Kombination aus kellertechnischem Wissen, gepaart mit kaufmännischer Ausbildung, fundiertem Marketingwissen und vertrieblichem KnowHow bietet in dieser Form keine mir bekannte Ausbildung in Europa! Speziell die Verzahnung aus theoretischem und anwenderbezogenem Wissen zielt exakt auf die Bedürfnisse der Branche ab."

“International Wine Business” è un corso di laurea in inglese con formazione ideale per futuri responsabili  del settore del vino.
Per quanto a me conosciuto nessun’altra formazione europea offre questa combinazione eccellente di conoscenza tecnica enologica combinata con la formazione a livello commerciale, studi approfonditi di marketing e know-how nella distribuzione. L’interfoliazione di conoscenze teoriche e conoscenza pratica punta in particolare precisamente sulle esigenze settoriali."

Dipl.-Betriebswirt(FH) Christian Josephi

Managing Director / CEO Panama PR GmbH

 "The new programme « International Wine Business » is a great opportunity for all wine and Champagne enthusiasts around the world. The combination of profound management knowledge, wine know-how, practical business skills and a fluency in English predestines graduates of « International Wine Business » for management positions in the international wine and Champagne business. The growers and houses of Champagne are honoured to be able to support the University Krems in the near future."

"Le nouveau programme «affaires international du vin» (International Wine Business) est une excellente occasion pour tous les amateurs de vin et de Champagne du monde entier. La combinaison de la profonde connaissance en gestion d’entreprise, le savoir-faire du vin, les compétences pratiques en affaires et une maîtrise de l'anglais prédestine les diplômés en «affaires international du vin» pour des postes de manageurs dans le secteur du vin, Champagne et spiritueux international. Les producteurs et les maisons de Champagne sont honorés de pouvoir collaborer avec l’ université de Krems dans un avenir proche."

Charles Metcalfe, BA

Co-Chairman at International Wine Challenge

"This programme is taylor-made for future decision makers in the wine business in the UK, Europe and around the world."  

More Information about Charles Metcalfe

Ing. Werner Tischler, MA

Einkäufer, Sortimentsmanager Schaumwein von REWE International AG

„Die REWE International AG zählt heute mit ihren BILLA, MERKUR, ADEG und AGM Märkten zu den wichtigsten Partnern der internationalen Weinbranche. Die Erwartungshaltung der Kunden und das Niveau an die Weinsortimente der Supermärkte steigen. Nur gut ausgebildete Fachkräfte, die betriebswirtschaftliches Know-How mit Wein-Expertise in einer Person vereinen, können in dieser Sparte erfolgreich sein. Für Absolventinnen und Absolventen des englischsprachigen Studiengangs „International Wine Business“ an der IMC FH Krems sehe ich daher hervorragende Chancen im Handel.“

Ing. Fritz Miesbauer

Geschäftsführer Weingut Stadt Krems

„Das Weingut Stadt Krems mit seiner 550 Jahre alten Geschichte zählt zu den ältesten Weinproduzenten Österreichs und auch Europas. Der neue englischsprachige Studiengang bildet junge Menschen aus, die wir bestens in unserem Unternehmen einsetzen werden können. Als Betrieb mit hoher Exporttätigkeit brauchen wir künftig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die fit für das internationale Parkett der Weinbranche sind. Wir werden, wie schon in der Vergangenheit eng mit der IMC FH Krems - und jetzt natürlich mit dem neuen Studiengang – zusammenarbeiten.“
 

Johannes Schmuckenschlager

Österreichischer Weinbaupräsident

"Das Studium verbindet in idealem Maße theoretisches Basiswissen in Weinrecht, Rechnungswesen, Marketing und Export mit praktischen Kenntnissen in der Weinbereitung, -beurteilung und -vermarktung. Ich erwarte mir von diesem Studiengang viele neue und interessante Impulse für die heimische Weinwirtschaft und ideal ausgebildete Absolventen für den steigenden Bedarf an Fachkräften."

Friedrich H. Wimmer

Marketing-Leitung, Weinkellerei Lenz Moser AG (ein Unternehmen der VOG AG)

„ Wir sind die größte Weinkellerei Österreichs mit einer Exportquote von 30 % in 20 Ländern. Der Name Lenz Moser steht für Qualitätswein aus Österreich, in ausgezeichneter Preis- und Genussleistung. Die Umsetzung dieses Anspruches erwarten wir auch von unseren zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind Ausbildungspartner des FH-Bachelorstudiengangs „International Wine Business“ weil wir überzeugt sind, dass dessen Absolventinnen und Absolventen genau jene Kompetenzen aufweisen, die für das internationale Exportgeschäft in der Weinindustrie notwendig sind."

Dr. Reinhard Eder

Director of the Klosterneuburg Viticulture School and the Federal Research Institute for Wine and Fruit Production

"To present wine appealingly and successfully, market and sell it in a sustainable way and also cover its costs an extensive “cocktail” of skills is required. The new programme “International Wine Business” in cooperation with the Klosterneuburg Institute for Viticulture and Research offers the ideal education and training for the challenges of this exciting sector."

Gerhard Kracher

Winzer, Weingut Kracher

"Der Weinlaubenhof Kracher ist DER Österreichische Spezialist für Prädikatsweine. Die süßen Spezialitäten sind in mehr als 50 Ländern gefragt, die Exportquote liegt bei über 70%. Die englische Sprache perfekt zu beherrschen, ist daher eine Grundvoraussetzung bei uns im Betrieb. Wir haben täglich mit unseren internationalen Partnern zu tun und daher wird es immer wichtiger, gut ausgebildete Mitarbeiter zu haben, die das Weinbusiness auch über den nationalen Tellerrand hinaus verstehen und kennen. Der stark international orientierte Studiengang „International Wine Business“ in Krems bietet den Studierenden die Möglichkeit genau diese Kenntnisse und Kompetenzen zu erwerben. Für uns und für viele andere Weingüter in Österreich werden die Absolventen von großem Wert sein. Daher sind wir auch Ausbildungspartner des Bachelor-Studienganges „International Wine Business“ der IMC FH Krems."

Silvia Madan

Studierende International Wine Business

“My name is Silvia and I come from Romania. I decided to be part of the IWB programme at IMC FH Krems because I love wine and the years I spent working in the hospitality business made me even more curious to find out more about wine. The culture, beauty and environment of Krems  are really worth being explored and gave me the chance to enlarge my wine knowledge. Joining the IWB programme was a great decision, a good turning point of my life, a valuable experience when I am thinking that here I have the great opportunity to learn so much about how to build a good marketing strategy for such an exclusive and special product that wine  is. I see myself embracing the wine tourism industry because nothing is more beautiful than sharing your passion with other people. It makes an impressive difference to have the chance to strengthen your skills and develop yourself as a professional person in such a place like IMC Krems where you are taught to have a “why-not” attitude, to use your talents in a constructive way and where students are very helpful to each other when facing challenges. Many thanks to all our lecturers, valuable and dedicated teachers.”

“Numele meu este Silvia. Am decis sa devin studenta la IMC FH Krems pentru ca imi place foarte mult vinul, iar anii petrecuti in industria ospitaliera m-au determinat si mai mult sa studiez despre vin. Cultura, frumusetea si imprejurimile regiunii viticole Krems sunt in realitate foarte interesante de explorat si mi-au oferit ocazia sa imi imbogatesc cunostintele despre vin. Consider ca devenind studenta in programul IWB a fost o decizie foarte buna, o intorsatura pozitiva in viata mea, o experienta valoroasa atunci cand ma gandesc ca aici am oportunitatea sa invat cum sa construiesc o buna startegie de marketing pentru un produs atat de exclusiv si special precum este vinul. Ma vad in viitor imbratisand reteaua tourismului viticol pentru ca nu e nimic mai frumos decat sa poti sa impartasesti pasiunea ta cu alti oameni. Este intr-adevar o diferenta impresionanta sa iti fortifici abilitatile si sa te cladesti profesional intr-un loc precum IMC FH Krems unde esti invatat sa ai o “why not” atitudine, sa iti folosesti talentele intr-o modalitate constructiva si unde studentii se ajuta intre ei invingand provocarile. Multe multumiri profesorilor nostri universitari, oameni de valoare si dedicati!”