Berufsbilder

International Wine Business

Bachelorstudiengang / Vollzeit

Nach Abschluss des Studiums sind Sie aufgrund der breiten wirtschaftlichen Ausbildung für die Übernahme von betriebswirtschaftlichen Stabstellen qualifiziert. Ihr vertieftes Wissen in den Bereichen Weinbau, Önologie und Sensorik bereitet Sie dabei bestens auf die Übernahme ebensolcher Postitionen in der Wein-, Schaumwein-, Spirituosen- und Getränkebranche vor. Überdies verfügen sie über analytisches Denken, interkulturelle Kompetenz sowie praktische Erfahrung (im Zuge des Berufspraktikums).

Folgende Tätigkeitsfelder stehen Ihnen daher unter anderem offen:

Marketing und Promotion (z. B. auf Messen, bei Verkostungen, Events und Trade-Shows)

  • für private Weingüter, Genossenschaften und Handelshäuser
  • im Weinfachhandel für Endkunden
  • im Groß- bzw. Getränkefachhandel für Gastronomie und Wiederverkäufer
  • im Weinversandhandel und Online Vertrieb

Beratung und Verkauf inkl. Export

  • an Endkunden im Fachhandel (Weinfachberater)
  • an die Top-Gastronomie und Hotellerie (Sommelier)

Einkauf/Purchasing inkl. Import

  • in Restaurants und Hotels, Catering Unternehmen, Cruise Lines (F&B Manager)
  • in Supermärkten sowie Cash&Carry Unternehmen
  • in Handelshäusern
  • im Weinversandhandel und Online Vertrieb

Kundenbetreuer bzw. Consultant in Agenturen

  • Marketingagenturen mit Kunden in der Wein- und Getränkeindustrie
  • Messe- und Eventorganisatoren

Organisatorische Tätigkeiten im Büro

  • von privaten Weingütern, Genossenschaften und Handelshäusern
  • von Firmen im Handel, Weinversandhandel und Online Vertrieb

Mitarbeit in nationalen und internationalen Organisationen und Verbänden der Weinbranche

  • OIV (Organisation Internationale de la Vigne et du Vin)
  • ÖWM (Österreich Wein Marketing)
  • Landwirtschaftskammer und diversen Ministerien
  • u.v.m.

Lehre im Bereich Wein

  • an Fachschulen, Kollegs und Akademien
  • an Universitäten und Fachhochschulen

Tätigkeiten in allen der Wein- und Spirituosen vor- und nachgelagerten Branchen

  • Kühlungs-, Lager-, Pump- und Tanksysteme
  • Verschlüsse (Kork, Drehverschlüsse), Gebinde (Flaschen), Fässer etc.
  • Glaswaren und Accessoires
  • u.v.m.

Forschung und Entwicklung auf nationaler und internationaler Ebene (nach Abschluss eines ergänzenden Masterstudiums)

  • an Universitäten
  • an Forschungseinrichtungen
  • in Unternehmen

Tätigkeiten in der Fachpresse

  • für Wein
  • für Spirituosen
  • für Getränke
  • für Kulinarik

Selbstständige Tätigkeiten bzw. Firmengründungen in folgenden Bereichen:

  • Beratung
  • Gastronomie
  • Handel, eCommerce
  • Schulung, Weiterbildung, Seminare