Berufspraktikum

Hebammen

Bachelorstudiengang / Vollzeit

Ziel des Berufspraktikums

In den Berufspraktika wenden Sie das Wissen, welches Ihnen in den Lehrveranstaltungen vermittelt wurde, in der Berufswelt an. So gewinnen Sie praktische Einblicke in die Abläufe und Aufgaben des Hebammenberufs und sammeln Erfahrungen, die für Ihre berufliche Laufbahn ausschlaggebend sind.

Organisation und Ablauf des Berufspraktikums

Die praktische Ausbildung findet schwerpunktmäßig an fachlich geeigneten Praktikumsstellen in Krankenanstalten und speziellen Einrichtungen statt.

Pro Semester sind die erforderlichen Praxiszeiträume eingerechnet, wobei  72 Wochen für die Berufspraxis und zusätzlich 3 Wochen für Fachpraktische Übungen vorgesehen sind. Damit ist eine Erfüllung der quantitativen und qualitativen Vorgaben laut FH-AV-Hebammen und EU-Richtlinien gegeben. Die Praktika können auch in den Sommermonaten stattfinden.