Abschluss

Advanced Nursing Practice

Bachelorstudiengang / Berufsbegleitend

Der Studiengang schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Science in Health Studies (BSc) ab.

Es besteht die Möglichkeit, ein weiterführendes Masterstudium in diesem Bereich an einer in- oder ausländischen Fachhochschule oder Universität anzuschließen. Es werden 180 ECTS-Credits vergeben.

Zusatzqualifikationen

Der erfolgreiche Abschluss des zielgruppenspezifischen Bachelorstudienganges Advanced Nursing Practice berechtigt Sie, je nach Schwerpunktwahl, zur Führung von Zusatzbezeichnungen:

Schwerpunkt Pflegeentwicklung und Patientenedukation

AbsolventInnen, die diesen Schwerpunkt wählen, haben erweiterte Kenntnisse entsprechend einer Weiterbildung in den Bereichen:

  • Gesundheitsförderung
  • Qualitätsmanagement
  • Case und Care-Management
  • Familiengesundheitspflege
  • Gerontologische Pflege
  • Palliativpflege
  • Pflege chronisch Kranker
  • Pflegeberatung
  • Praxisanleitung
  • Public Health

Schwerpunkt Pflegemanagement

AbsolventInnen dieses Schwerpunktes verfügen über die Sonderausbildung für Führungsaufgaben in der Pflege (gemäß § 72 GuKG). Sie erreichen somit die Berechtigung zur Pflegedienstleitung.