Workshop: Chemie – eine Welt zum Staunen

Leuchtende Flüssigkeiten und bunte Flammen. Geheime Botschaften und antike Kriegsbemalung. Gemeinsam tauchen wir ein in die Welt der Farben.

Termin 25.06.2018 13:00 bis 16:00
Veranstaltungsort Am Campus Krems, Trakt G, Raum G.E.06
Name
information@fh-krems.ac.at
Kontakt +43 2732 802
Teilnehmer Interessierte Öffentlichkeit
Termin übernehmen vCal
iCal

Ihr interessiert euch für Chemie? Dann seid ihr bei unserem Workshop-Nachmittag richtig. Wir beschäftigen uns mit der Welt der Farben – und das von ganz unterschiedlichen Blickwinkeln. 

Was euch genau erwartet? Wir geben euch einen Überblick: 

13.30-14.15 Uhr: Chemie – eine Welt zum Staunen 

14.25-15.10 Uhr: Workshop-Runde 1 

15.20-16.05 Uhr: Workshop-Runde 2 

16.15-17.00 Uhr: Workshop-Runde 3 

Alle 3 Workshops werden in jeder der Workshop-Runden angeboten. Ihr müsst euch also nicht entscheiden – ihr könnt in kleinen Gruppen an allen Workshops nacheinander teilnehmen. 

Programmhighlights 

Vorlesung: Chemie – eine Welt zum Staunen 

Ihr bekommt eine Einführung in die Welt der Chemie. Unter anderem beschäftigen wir uns mit folgenden Themen und zeigen euch bereits erste Experimente:

  • Was ist Farbe und wie entsteht sie?
  • Moleküle mit Entscheidungsschwäche
  • Chemolumineszenz 

Chemie zum Anfassen 1 

Von Glühwürmchen und Massenmördern  
Gemeinsam entdecken wir das spannende Phänomen der Chemolumineszenz. Wir finden heraus, was Forensiker von Glühwürmchen gelernt haben und bringen Flüssigkeiten zum Leuchten. 

Chemie zum Anfassen 2 

Die Welt der Farben – wir machen blau… 
Von antiker Kriegsbemalung bis zur Blue Jeans, von Purpurschnecken bis zur Kaiserkrönung – wir stellen Indigo im Labor her und färben Stoffe nach einem uralten Prinzip.

Das Geheimnis der bunten Flammen 
Wir nutzen Flammenfärbung um Rückschlüsse auf die Inhaltsstoffe unbekannter Flüssigkeiten zu ziehen.  

Chemie zum Anfassen 3 

Alles im grünen Bereich 
Fluoreszierende Farbstoffe finden im Alltag zahlreiche Anwendungsgebiete – zum Beispiel in der Medizin oder am St Patrick’s Day. Wir lernen mehr über die besonderen Eigenschaften des Farbstoffs und stellen Fluorescein im Anschluss selber her.

Top Secret… wir verfassen eine Geheimbotschaft
Phenolphtalein findet oft Verwendung als Indikator. Wir nutzen seine Eigenschaft um Geheimbotschaften zu schreiben und wieder sichtbar zu machen.

Ihr seid zwischen 16-19 Jahren? Dann ist der Workshop genau auf euch ausgerichtet. Die Anmeldung ist bis 22. Juni möglich. First come, first served.

Zum Studiengang Applied Chemistry

Share