Wine-Wine Situation: Culinary and Wine Tourism Conference fand heuer an der IMC FH Krems

Am 19. und 20. Oktober 2017 fand die Culinary and Wine Tourism Conference (CWTC17) erstmals an der IMC FH Krems statt. Die Konferenz wurde gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft e.V. und der FH Wien der WKW veranstaltet. Studiengangsleiter von International Wine Business Dr. Albert Stöckl konnte zahlreiche Expertinnen und Experten aus der Tourismus- und Weinbusiness Branche als Vortragende gewinnen.

Die Culinary and Wine Tourism Conference fand erstmals an der IMC FH Krems statt.

Das Themenspektrum reichte von Einblicken in die Kulinarik verschiedener Länder, Beispielen aus der touristischen Umsetzung von kulinarischen Themen, Digitalisierung bis zum Weintourismus. In den einzelnen Sessions wurden viele neue Aspekte aufgezeigt und in der Gruppe diskutiert. Besonders das Thema Wein wurde passend zur Region – Wachau und Kremstal -  im Detail besprochen.

Expertinnen und Experten wie Ulrike Pröbstl-Haider von der Universität für Bodenkultur Wien, Margarete Connolly vom Dublin Institute of Technology und Flemming Sørensen von der Roskilde University kamen zu Wort.

Die speziellen Vorträge zu den Themen Wein und Kulinarik und die Verkostungen fanden im Rahmen des Erasmus+ Projektes „The Wine Lab“ unter der Leitung von Dr. Albert Stöckl statt. Hier wurden insbesondere die Regionen Wachau und die Winzer der „Vinea Wachau“ sowie das Burgenland präsentiert.

Auch kleinere Experimente wurden im Rahmen von Blindverkostungen und Workshops durchgeführt, was bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut angenommen wurde.

Gut besucht

Insgesamt konnten über 200 Gäste aus dem In-und Ausland begrüßt werden. International Wine Business Studierende unterstützten das Organisationsteam, allen voran den Projektassistenten David Strasser, bei der Umsetzung des neuen Events. „Besonders gefreut hat mich das große Interesse unserer Studierenden an dieser Fachkonferenz“, erklärt Studiengangsleiter Albert Stöckl nach der Konferenz.

Die Bilder der CWTC

zurück zur Übersicht

Share