Abschluss

Tourismusmanagement und Freizeitwirtschaft

Bachelorstudiengang / Berufsbegleitend

Bachelor bedeutet, in nur sechs Semestern einen Hochschulabschluss zu erlangen. Ein Abschluss, der einerseits den ersten Schritt zur beruflichen Karriere im In- oder Ausland darstellt, andererseits zu einem weiteren, vertiefenden Masterstudium an einer in- oder ausländischen höheren Bildungseinrichtung berechtigt.

Mit dem Verfassen von zwei Bachelorarbeiten und der Absolvierung der Bachelorprüfung schließen Sie Ihr Studium nach sechs Semestern mit dem akademischen und international anerkannten Grad Bachelor of Arts in Business (BA) ab.

Double Degree Programme

Im Rahmen der Double Degree Programme haben die Studierenden die Möglichkeit, zusätzlich zum akademischen Abschluss an der IMC FH Krems das Diplom/den akademischen Abschluss der Partnerhochschule zu erwerben.

Die internationale Vernetzung der IMC Fachhochschule Krems und der Studierenden durch Double Degree Abkommen soll die interkulturelle Denkweise stärken und die Beschäftigungsfähigkeit (Employability) der AbsolventInnen fördern. Kooperationsvereinbarungen zwischen der IMC FH Krems und den Partneruniversitäten sorgen unter anderem für einen regelmäßigen Austausch bei den Lehrenden, gemeinsame Diskussionen relevanter Themen, gemeinsame Begutachtungen von Studierendenarbeiten, Prüfungen etc. und dadurch für einen permanenten akademischen Wissenstransfer der beteiligten Institutionen. Für die Studierenden ermöglicht ein Double Degree Studium das Eintauchen in eine andere akademische Kultur mit all ihren Besonderheiten, aber vor allem den Erwerb eines akademischen Abschlusses mit den nationalen Vorteilen für den jeweiligen Arbeitsmarkt. Das erweitert den eigenen Job-Horizont und öffnet Grenzen.

Die IMC FH Krems bietet derzeit im Bachelorstudiengang Tourismusmanagement und Freizeitwirtschaft mit folgenden Partnern Double Degree Programme an:

Mit dem Abschluss dieses Studiums entfällt der Prüfungsteil „Unternehmerprüfung“ gemäß § 8 Abs 5 der Verordnung des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten über die Durchführung der Unternehmerprüfung (Unternehmerprüfungsordnung, BGBl. Nr. 453/1993 idgF)“.

EventsRSS Feed (Events)

27.08.2014 19:30 - 22:00
Moser Medical UHK Krems
mehr

09.09.2014 09:00 - 16:30
Google Training
mehr